Feder- und Motorleitungstrommeln 2017-06-01T13:14:02+00:00

Professionelles Aufwickeln von Leitungen

Mit technischem Fachwissen und handwerklicher Professionalität entwickelt und produziert RÖDO Feder- und Motorleitungstrommeln genau abgestimmt auf die Kundenbedürfnisse.

Federleitungstrommeln – horizontal und vertikale Wicklung

Die Federtrommeln von RODÖ wickeln Leitungen für vielfältige bewegliche Verbraucher. Das Einsatzgebiet umfasst fast alle Geräte der Hebe- und Fördertechnik wie an Portalkränen für Greifer und Magnete, Hub- und Arbeitsbühnen, Verschiebebühnen, Autokräne oder Längsräumer in Kläranlagen. Es können bis zu 50 m Leitungen mit 1 bis 35 mm² bei einer Geschwindigkeit bis zu 63m/min horizontal und vertikal gewickelt werden. Speise- und Steuerströme sowie Daten werden dabei mit Standardschleifringkörpern übertragen.

Allgemein eignen sich Federtrommeln nicht für hohe Spielzahlen, da der Verschleiß der Federn zu groß werden würde. Die Trommeln sind lieferbar mit aufgewickelter und angeschlossener Leitung. Die Montage und Inbetriebnahme ist in der Regel relativ einfach. Besonders: Ein sicheres und gefahrloses Wechseln der Federn ist durch Spezialfedern, die in wartungsfreundlichen Schutzkassetten eingebaut sind und eine hohe Lebensdauer haben, gewährleistet.

Zusatzinformation: Themenverwandt zu Federleitungstrommeln ist die RODÖ-Produktgruppe der Schleifleitungen und Stromschienen. Auf der Produktseite Stromschienen finden Sie unsere Informationen zu den offenen und isolierten Ausführungen wie Kasten- und Kompaktschleifleitungen.

Motorleitungstrommeln – spirale und zylindrische Wicklung

Im Unterschied zu den Federleitungstrommeln wickeln Motorleitungstrommeln Leitungen und Schläuche mobiler Verbraucher spiralig oder zylindrisch auf. Die Trommeln kommen bei hohen Geschwindigkeiten, großen Leitungsquerschnitten und hohen Zugkräften zum Einsatz. Zudem können dynamische Prozesse auch mit hohen Geschwindigkeiten sicher versorgt werden.
Besonders: Lange Verfahrwege sind ebenfalls problemlos zu realisieren.

Für eine detaillierte Beratung steht Ihnen Andreas Luhnau gerne zur Verfügung: Telefon: 0234/61 01 76 -0 oder per E-Mail.